Neue Fenster für das ZAK

Neue Fenster

Im Jahr 2011 war es möglich, eine sehr erfolgreiche Spenden-Sammelaktion zu starten, die noch andauert. Sie dient der Realisierung eines Projekts, das einen zunächst sehr profanen Hintergrund hatte: Wärmedämmung entsprechend der Wärmeschutzverordnung.

Inzwischen  ist es gelungen,  den größten Teil  der zuvor mit simplem Einfachglas bestückten Kirchenfenster  zu sanieren und neu zu gestalten.  Das Ergebnis hat eine bemerkenswerte Veränderung des Gesamteindrucks hervorgerufen:

Während sich zuvor so mancher Besucher bei der Betrachtung der Fensterscheiben an das Material erinnert fühlte, das auch gern für Toilettenfenster verwendet wird, erwecken die neuen, zurückhaltend farbig gestalteten Fenster mit ihrem zartbunt gefilterten Licht ein neues, festliches Raumgefühl.

Vom Niedernhäuser Glaskünstler Berthold Fischer entworfen und ausgeführt von der renommierten Taunussteiner Glasmanufaktur Derix (die auch die Chagall-Fenster in Mainz realisiert hat), sind sie nun ein Schmuckstück für den Kirchenraum.

Unser Dank gilt allen (nicht nur) Niedernhäuser Familien, Einzelpersonen, Gruppen und Firmen, die sich spontan und großzügig engagiert und ein viertel, ein halbes oder sogar ein ganzes Fenster gestiftet haben. Sie haben damit auch ihr Vertrauen in unsere Vereinsarbeit bekundet, welches wir nicht enttäuschen wollen.

Die Aktion dauert noch an, z.B. sind die Fassadenfenster einstweilen noch in ihrem alten Zustand verblieben.

 

Die nächsten Termine

Do, 26. Okt. 2017, 20:00
KONZERT // HOMMAGE AN AFRIKANISCHE MUSIK



Yvonne Mwale Trio mit Tilmann Höhn

Kirchenmaus
Sa, 02. Dez. 2017, 14:00
bis So, 03. Dez. 2017, 20:00

WEIHNACHTSZEIT // ZEIT ZUM TRÄUMEN



Weihnachtsmarkt im ZAK

Kirchenmaus

 ZAK bei Facebook


Zentrum Alte Kirche Niedernhausen e.V.

Wiesbadener Straße 15
65527 Niedernhausen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Klimaneutrales Webhosting !